Sonderkomponenten

 

 

Tiefbohreinheit für paralleles Bohren mit mehreren Spindeln

von 3 mm bis 12 mm Bearbeitung und bis 800mm Hub

Segmente: Automotive, Fahrrad-Herstellung, Medizinaltechnik, Nahrungsmittel-Industrie, Energie-Sektor.

 


 

Multi-Funktions-Bohrmodul zu Plasmaschneid-Anlagen

Das Vorbohren von Löchern in Stahlplatten hat zwei Vorteile.

  1. Es reduziert den Verschleiss der Plasmaschneidbrennerköpfe, weil weniger heisses Material zum Brennkopf zurückspritzt.
  2. Es erlaubt, Teile durch Bohren und Gewindeschneiden direkt auf der Plasmaschneidbrenner Anlage weiter zu veredeln. 

Segmente: Cutting Plasma Machine, Machining Stone, Profile machining center, Gantry machine.

 

 


 

Für Beton, Stein- und Marmorbearbeitung optimierte Bohr- / Frässpindel 

Die Sonderkomponente ist optimiert für den Einsatz mit Verbrauchswasser Kontakt  (sämtliche innenliegenden Komponenten sind aus nichtrostendem Stahl gefertigt).  

Die Einheit wird üblicherweise auf einen Roboter gesetzt und ist in der Lage, verschiedene Fräs- und Bohroperationen mit automatischem Werkzeugwechsel durchzuführen.

 


 

Sonderkomponenten für Gleisbau

Spezialkomponente, adaptiert für die Bahn-Industrie. Kompakt, hoher Drehmoment.
 

 


 

Kombinierte Plandreh- und Konturdreh- Sonderkomponente

Diese Einheit ermöglicht es, Plandreh und Konturdreh-Arbeiten am stehenden Werkstück auszüführen (Drehmaschine entfällt). 

  1. Die Komponente wird bei integrierten Produktionsstrassen in der Automobil-Industrie oder bei Rundtacktmaschinen eingesetzt. 
  2. Eine weitere Anwendung ist die Rohrend-Bearbeitung (Plandrehen,  Fasen-Drehen, Nuten-Drehen)
     

 


 

3-Achs-Bearbeitungsstationen für sämtliche zerspanenden Fertigungsschritte

Auf Kundenanforderung massgeschneiderte Hublänge an allen Achsen.  Einfach in Bearbeitungsstrassen und Rundtacktmaschinen integrierbar. 

 

Ihr Kontakt

 

info.somex@suhner.com