Rohrbearbeitung

 

 

 

 

Unsere Bearbeitungseinheiten zeichnen sich dadurch aus, daß sie robust sind und geringe Instandhaltungskosten verursachen.

 

Sie sind ausgelegt für einen Einsatz in 3 Schichten an 7 Tagen die Woche.

 

SOMEX trägt mit einer hohen Effizienz seiner Einheiten bei, wenn es sich um eine präzise Enden-Bearbeitung an Rohren oder Stangen, in Großseien geht.

 

 


 

 

Leistungsdaten

Unser Basisangebot

  • Motorisierte Bearbeitungsspindeln SOMEX, mit Leistung von 5,5 bis 30 kW.
  • Werkzeugaufnahmen ISO 40 – ISO 50.
  • Innere Kühlmittelzuführung durch die Spindel, geeignet auch für Minimalmengenschmierung.
  • Vorschubschlitten mit Arbeitshub je nach Bedarf.

 

Ergänzende Ausrüstung / Mögliche Auslegung

  • Wir passen unsere Spindelaufnahmen an die unterschiedlichen, auf dem Markt vorhandenen Aggregate, an.
  • Derartige Aggregate werden nach Lastenheft von entsprechenden Lieferanten von Sonderausrüstungen, hergestellt.

 

Aggregate ohne NC-Steuerung, um Stirndrehen und Fasen von kleineren Oberflächen zu fertigen.

 

   

 

 

Aggregate für die Herstellung von Außengewinden, Planzugeinrichtungen mit radialer oder axialer Einwirkung, angetrieben durch Trägheitskraft oder betätigt über Anzugstange.

 

   

 

Die Verwendung von Planzugeinrichtungen gestattet es, gleichzeitig Bearbeitungsoperationen wie Stirndrehen, Fasen, Nuten bzw. Rillen auf rotationszylindrischen Werkstücken, durchzuführen. Die radiale Bewegung des Schiebers mit dem Werkzeughalter, wird erzeugt durch ein Mechanismus betätigt dieser von einer sich axial bewegende Anzugsstange, die wiederum von einem Hydraulik-Zylinder oder von einem Servomotor angetrieben wird. Die Schmierung des Schneidwerkzeugs selbst, als auch des Schiebers erfolgt durch die Spindelmitte der Bearbeitungseinheit MAX von SOMEX. Diese Bearbeitungseinheit ist fixiert auf einem Vorschubschlitten, was eine Bewegung des Moduls in der Längsrichtung ermöglicht.

 

Anpassung des Aggregats PKU125 auf einer MAX40
 

 


 

 

 Branchen

  • Automobil-Industrie.
  • Erdöl- und Erdgas-Industrie sowie Atomkraft.
  • Chemische und pharmazeutische Industrie.
  • Bauwesen, einschließlich Stahlstrukturen.
  • Montage- und Verbindungstechnik.

 


 

 

Anwendungsbeispiele

MAX40 PKU125 + UA40 CN160

MAX100 PKU250 + UA100 CN320

MAX200 PKU320 + UA200 CN400

UA40CN SP + 2 BEX15

 

 

 

Services

 

SOMEX bietet Ihnen umfassende technische Service-Leistungen im Bereich der Rohr- und Stangenbearbeitung.

 

  • Erstberatung zur Verifizierung der Kundenanforderung
  • optimale Anpassung der Einheiten an die Produktionsanlage
  • Versuche bei SOMEX zur Verifizierung der Technologie und Materialeigenschaften / Werkstoffe (speziell Chemie, Pharma, Lebensmittelindustrie, Energiesektor)

 

Engineering Leistungen

  • Pre-Engineerings- Unterlagen zum Einbau in die Kunden Konstruktionszeichnungen
  • Übersichtszeichnung zur Kalkulation der Bearbeitungskapazität an der Maschine
  • Signalliste z.H. Programmierung zur Integration in die Anlagesteuerung
  • 2D / 3D Zeichnungen zu Händen des Konstruktionsteams des Kunden zwecks Freigabe
  • Technische und Betriebsdokumentation zu Händen des Montage- und Betriebspersonals 

 

 

 


 

Kontakt

Vertrieb / Service

MATHIEU Francis, Verkaufsmanager

francis.mathieu@suhner.com

T +33 (0)3 89 83 45 48

M +33 (0)6 65 65 77 82

 

Sprachen: EN, FR